Aquadea

Die Aquadea Manufactur erwuchs im Jahr 2003 aus der „Wasserstelle München“, von Werner Habermeier 1992 gegründet.

Nach 13 Jahren intensiver Beschäftigung mit Wasser, Viktor Schauberger, Phytagoras & Wirbel konnte Werner Habermeier aus diesem Studium heraus die ersten Hohlraum-Resonatoren für Wasser-Wirbel aus Bronze fertigen.

Es entstanden Geräte mit einer erstaunlichen Wirkung.

Die Wasserqualität von Leitungswasser konnte enorm verbessert werden – in Bezug auf Wirkung, Geschmack & Trinkfähigkeit.

Ziel ist es seitdem, hochwertigste Kristall-Wirbel-Technik mit Ästhetik und überragender Funktion zu entwickeln und zu verbreiten.

Aquadea – Kristall – Wirbel – Duschen lassen den Menschen etwas Unbeschreibliches erleben – deswegen wird grundsätzlich ein kostenfreier 10-Tages-Test angeboten.

Bei Aquadea wird streng auf die hohe Qualität der Materialien geachtet. Wir fertigen die Aquadea Kristall-Wirbeltechnik in Bayern in unserer eigenen Manufactur. Halbfertig-Teile erhalten wir von Drehereien und Metallverarbeitern hier aus der Region um München.

„Das Mysterium der menschlichen Existenz liegt nicht darin, nur lebendig zu bleiben, sondern darin, etwas zu finden, für das es sich zu leben lohnt.“ ~ Fyodor Dostoyevsky, Die Brüder Karamazov

Made in Germany – Made in Bayern

Die Produkte der Marke Aquadea basieren auf den Grundlagenforschungen und Erkenntnissen u.a. von  Viktor Schauberger.  Sie sind Juwelen für Badezimmer und Küche.

Wichtig ist für uns eine nachhaltige Produktion, einfache und sichere Handhabung und eine Lieferanten-und Herstellerbeziehung, die auf Kennen und Vertrauen aufbauen. Denn, wenn ein Mitarbeiter selbst eines unserer Produkte privat in Anwendung hat und es schätzt, dann erfolgt der Umgang in der Herstellung mit einer anderen Achtsamkeit.

Nachhaltig heißt für uns, dass z.B. eine Aquadea Kristall-Wirbeldusche komplett zerlegbar und zu reinigen ist, lange hält und viel Freude bereitet. Die Haltbarkeit kann hier ohne Probleme schon 50 Jahre erreichen.

Jeder Zusammenbau ist ein Spiel mit den Materialien – so, dass sie zu einer harmonischen Wasser-Klang-Einheit werden. Dieser Zusammenbau geschieht ausschließlich durch Mitarbeiter mit speziellen Wahrnehmungsfähigkeiten.

Sprechen Sie mit uns und wir versuchen, Ihnen Ihren Lieblings-Kristall als Kristall-Wirbelkammer umzusetzen.

 Aquadea – Denken des Undenkbaren.                                      www. Aquadea.de

Teilen: