Astrid Draeger

Filzwild

Schon immer begeisterten mich Stoffe und Garne in allen Farben des Regenbogens. Als ich vor ca. 10 Jahren über meine Kinder meinen ersten Filzkurs machte, war ich vom Filzfieber ergriffen. Ich filze seitdem Taschen, Nunofilztücher, Handyhüllen und vieles mehr. Meine besondere Liebe gilt jedoch dem Filzen von Tieren und Tierköpfen. Jedes Tier wird sorgfältig so naturgetreu wie möglich gestaltet und erhält seine eigene Persönlichkeit. Dadurch wird jedes Stück ein Unikat.

www.filzwild.de

 

Anmerkung: Inhaltlich verantwortlich für diesen Beitrag ist Astrid Draeger

Teilen: